kingdoom.de empfiehlt mir eine Maus

Probleme mit der Motorik? Tickt eure CPU noch richtig?
Fragt hier nach...

kingdoom.de empfiehlt mir eine Maus

Beitrag Nummer:#1  Beitragvon Vladch » Fr 08 Okt, 2010 16:18

Joar, der Titel sagt eigentlich schon alles.

Meine momentane Maus funktioniert zwar noch, nur leider öffnen sich beim mittleren Mausklick oft 3 Tabs anstatt einer - ich nehme an, dass die Taste nicht mehr ganz so perfekt funktioniert.
An meinem alten Rechner hatte ich eine Microsoft Intellimouse Explorer 1.1 und an meinem neuen habe ich eine Microsoft Intellimouse Explorer 3.0. Ich würde die auch nochmal nehmen weil:

- die Maus nicht zu schwer ist
- die Maus nicht zu groß und klobig ist (wie manche von Logitech)
- die Maus nicht schnurlos ist (mit schnurlosen habe ich nur schlechte Erfahrung gemacht)
- die Seitentasten gut erreichbar sind (ich habe andere Mäuse in diversen Multimediamärkten getestet und da waren diese Knöpfe meist zu klein oder eben schwer erreichbar)
- die Maus 5 Tasten und ein Rad hat (Mindestanforderung)

Welche Mäuse benutzt ihr und welche würdet ihr mir empfehlen?


Bild Bild Bild Bild Bild
Vladch
Gewinner WM-Tippspiel 2018
Gewinner WM-Tippspiel 2018

Beiträge: 6193
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:26

Re: kingdoom.de empfiehlt mir eine Maus

Beitrag Nummer:#2  Beitragvon MadMasterMichi » Fr 08 Okt, 2010 16:32

ich benutze eine von Logitech. Kabellos mit Nano Receiver is praktisch beim Notebook. Die Maus hat ne Laser abtastung, und funktioniert einwandfrei. Läuft super präzise und flüssig. Ist relativ handlich, hat 5 Tasten Plus ein Rad, dass man auf Endlos-Scrollen umstellen kann.

Ich bin mehr wie zufrieden damit. Reichweite ist bis 7 Meter kein Problem. Batterien halten ewig


Bild


http://www.amazon.de/Logitech-Cordless-Notebooks-Original-Handelsverpackung/dp/B000U75V02/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1286551627&sr=8-3

Kann ich wirklich nur empfehlen. Haptik is auch ziemlich gut. Beste Maus die ich bisher hatte und gesehen habe.


_________________________________________________________________________________________________

I'm the best there is at what I do - But what I do isn't very nice.


MadMasterMichi
Mancubus
Mancubus

Beiträge: 2362
Registriert: Do 05 Feb, 2009 17:26
Wohnort: Bayern, des samma mir!

Re: kingdoom.de empfiehlt mir eine Maus

Beitrag Nummer:#3  Beitragvon Q.pr0n » Fr 08 Okt, 2010 19:35

Jo, ich kann MMM nur zustimmen, hab genau die selbe und wollte eigentlich auch nie eine kabellose haben, die hats mir aber echt angetan, wegen der Akkulaufzeit (nach Herstellerangaben n halbes Jahr im Dauerbetrieb), weil die ziemlich gut in der Hand liegt, sie praktisch für Notebooks is und man mit dem Scrollrad auch nach links und rechts tippen kann und auch über den Treiber anwendungsspezifische Tasten aktivieren kann.
Ich kann die nur wärmstens empfehlen, ansonsten was hälst du von Razer und wieviel würdest du ungefähr ausgeben wollen?

€: Außerdem kann man auch durch drücken auf die mittlere Taste zwischen weichem und harten Scrollen wechseln, aber dafür gibt es glaub ich gar keine mittlere Maustaste als solche. Wobei ich mit hartem Scrollen das gewöhnliche mit Klackern meine und mit weichem ohne (womit man sehr schnell bis zum Ende der Seite scrollen kann)


Q.pr0n
Maggot
Maggot

Beiträge: 1138
Registriert: Do 12 Feb, 2009 14:02
Wohnort: Stuttgart Bad-Cannstatt

Re: kingdoom.de empfiehlt mir eine Maus

Beitrag Nummer:#4  Beitragvon MadMasterMichi » Fr 08 Okt, 2010 20:01

Q.pr0n hat:...aber dafür gibt es glaub ich gar keine mittlere Maustaste als solche...


Doch! das is die kleine Taste beim Scrollrad. Das hat die Funktion! ( Z.B. damit nen Link anklicken wirds innem neuen Tab geöffnet! )


_________________________________________________________________________________________________

I'm the best there is at what I do - But what I do isn't very nice.


MadMasterMichi
Mancubus
Mancubus

Beiträge: 2362
Registriert: Do 05 Feb, 2009 17:26
Wohnort: Bayern, des samma mir!

Re: kingdoom.de empfiehlt mir eine Maus

Beitrag Nummer:#5  Beitragvon too.hardcore » Sa 09 Okt, 2010 01:17

ich hatte m$ und logitech... ...und fand beides scheiße. mittlerweile nutze ich razer mäuse. es dauerte zwar ne woche oder zwei bis ich die maus mochte, aber ganz ehrlich, solange ich nix in der hand halte, was annähernd so gut ist, werde ich nicht mehr wechseln.

im moment habe ich die deathadder und kann nicht meckern. allerdings war die copperhead die ich vorher hatte noch einen tick besser. was überraschend ist, da es ne beidhäner maus ist...


too.hardcore
Elite Marine
Elite Marine

Beiträge: 4046
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 17:42

Re: kingdoom.de empfiehlt mir eine Maus

Beitrag Nummer:#6  Beitragvon MadMasterMichi » Sa 09 Okt, 2010 08:54

Ich mag "Rechtshändermäuse" gar nicht.. Also allgemein so formangepasste Dinger. Da ist dir immer Vorgegeben wie du die Maus in die Hand nehmen musst.

Man gewöhnt sich ja dran, aber wenn die zu ergonomisch ist machts keinen spaß mehr find ich. Plus die Razer Mäuse sind soweit ichs gesehen habe ziemlich groß, und ich habs nich so gern wenn die gesammte hand auf der Maus liegt, sondern der Handballen am Tisch.

Haben zwar auch ne sehr flüssige, genaue und empfindliche abtastung, aber mehr wie 1600 dpi brauch man wirklich nicht.. Plus sie sind relativ teuer. hab länger nichtmehr nachgeschaut, aber ich wollte mal ne Diamondback haben, die war bei 75 Euro!


_________________________________________________________________________________________________

I'm the best there is at what I do - But what I do isn't very nice.


MadMasterMichi
Mancubus
Mancubus

Beiträge: 2362
Registriert: Do 05 Feb, 2009 17:26
Wohnort: Bayern, des samma mir!

Re: kingdoom.de empfiehlt mir eine Maus

Beitrag Nummer:#7  Beitragvon Q.pr0n » Sa 09 Okt, 2010 10:51

Also ich hatte früher immer die Razer Diamondback und die würde ich heute noch benutzen, wenn die nicht nen Kabelbruch erlitten hätte. Absolut geile Form, liegt super in der Hand (auch wenn ich die Form in den ersten paar Tagen gewöhnungsbedürftig fand) und ausreichend Tasten (wobei 2 der 7/8? Tasten nich wirklich gut erreichbar waren).
Aber da es in erster Linie denk ich um bequemes Arbeiten geht, würd ich dir empfehlen in nen MediaMarkt oder so zu gehen und einfach mal alle anzutatschen :>


Q.pr0n
Maggot
Maggot

Beiträge: 1138
Registriert: Do 12 Feb, 2009 14:02
Wohnort: Stuttgart Bad-Cannstatt

Re: kingdoom.de empfiehlt mir eine Maus

Beitrag Nummer:#8  Beitragvon knudel » Sa 09 Okt, 2010 14:08

logitech mx510 jetzt schon seit jahren. klasse teil.
wird die überhaupt noch produziert?  :ugly:


Bild
knudel
Hellknight
Hellknight

Beiträge: 2532
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 22:32
Wohnort: crailsheim

Re: kingdoom.de empfiehlt mir eine Maus

Beitrag Nummer:#9  Beitragvon C-Ro » Sa 09 Okt, 2010 23:31

knudel hat:logitech mx510 jetzt schon seit jahren. klasse teil.
wird die überhaupt noch produziert?  :ugly:


Keine Ahnung, aber ich hab die auch und bin sehr zufrieden. Leider hat sich schon einer dieser Gleitplätchen verabschiedet... :(


god bless you

Bild Bild Bild
C-Ro
Gewinner BL-Tippspiel 2018
Gewinner BL-Tippspiel 2018

Beiträge: 19440
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:40
Wohnort: LowerSaxonyMainCity

Re: kingdoom.de empfiehlt mir eine Maus

Beitrag Nummer:#10  Beitragvon Chris Sabion » Di 19 Okt, 2010 09:57

Ich nenne diese mein eigen:

http://www.amazon.de/Logitech-refresh-Laser-schnurgebunden-schwarz-blau/dp/B000NIJ438/ref=dp_cp_ob_computers_image_3


Und bin auch heute noch mehr als begeistert und zufrieden mit der Maus...


BildBildBild
Chris Sabion
Senior Marine
Senior Marine

Beiträge: 13335
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 13:11
Wohnort: Dortmund

Re: kingdoom.de empfiehlt mir eine Maus

Beitrag Nummer:#11  Beitragvon Vladch » So 24 Okt, 2010 13:19

too.hardcore hat:im moment habe ich die deathadder und kann nicht meckern. allerdings war die copperhead die ich vorher hatte noch einen tick besser. was überraschend ist, da es ne beidhäner maus ist...


Ich habe beide getestet und beide gefielen mir eigentlich sehr gut. Allerdings besitzt mir die Copperhead zwei Tasten zu wenig. Was mit an der deathadder gut gefällt ist die erreichbarkeit der daumentasten, die bei den logitechmäusen ziemlich doof angebracht ist. Allerdings will ich auch noch die logitech mx518 testen bevor ich mir endgültig eine Maus kaufe.


Bild Bild Bild Bild Bild
Vladch
Gewinner WM-Tippspiel 2018
Gewinner WM-Tippspiel 2018

Beiträge: 6193
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:26

Re: kingdoom.de empfiehlt mir eine Maus

Beitrag Nummer:#12  Beitragvon Vladch » Di 26 Okt, 2010 12:40

Ich habe mittlerweile auch ein paar Logitech Mäuse testen können und von allen gefiel mir die mx518 am besten, für die ich mich dann letztendlich auch entschieden habe. Die Razer Deathadder ist mir für 50 € einfach zu teuer und die mx518 war für 30 € recht günstig zu haben.


Bild Bild Bild Bild Bild
Vladch
Gewinner WM-Tippspiel 2018
Gewinner WM-Tippspiel 2018

Beiträge: 6193
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:26

Re: kingdoom.de empfiehlt mir eine Maus

Beitrag Nummer:#13  Beitragvon doom486 » Di 26 Okt, 2010 14:41

Ich suche einen Ersatz für meine Logitech MX1000 Laser. Kennt da einer was gutes. Ich will wieder eine Funkmaus. Integrieten Akku und Ladestation. Eigentlich genauso wie die MX 1000


CS Spüche:
"Das war ein lag"
"Du lucker"
"Du Cheater"
"Meine Maus hat gehakt"
"Die Sonne hat geblendet"
"Campen gehört zum Spiel"
"Scheiß Kiddi"
doom486
ArchVile
ArchVile

Beiträge: 1853
Registriert: Do 12 Feb, 2009 07:52

Re: kingdoom.de empfiehlt mir eine Maus

Beitrag Nummer:#14  Beitragvon knudel » Di 26 Okt, 2010 14:59

dann kauf dir halt nochmal eine mx 1000.
:ugly:


Bild
knudel
Hellknight
Hellknight

Beiträge: 2532
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 22:32
Wohnort: crailsheim

Re: kingdoom.de empfiehlt mir eine Maus

Beitrag Nummer:#15  Beitragvon doom486 » Di 26 Okt, 2010 15:05

@ Kundel

Kaufst du dir zweimal das selbe Auto ?? :ugly:


CS Spüche:
"Das war ein lag"
"Du lucker"
"Du Cheater"
"Meine Maus hat gehakt"
"Die Sonne hat geblendet"
"Campen gehört zum Spiel"
"Scheiß Kiddi"
doom486
ArchVile
ArchVile

Beiträge: 1853
Registriert: Do 12 Feb, 2009 07:52

Re: kingdoom.de empfiehlt mir eine Maus

Beitrag Nummer:#16  Beitragvon knudel » Di 26 Okt, 2010 15:30

ich machs auch zweimal mit derselben nutte, wenn sie das erste mal gut war! :ugly:


Bild
knudel
Hellknight
Hellknight

Beiträge: 2532
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 22:32
Wohnort: crailsheim

Re: kingdoom.de empfiehlt mir eine Maus

Beitrag Nummer:#17  Beitragvon doom486 » Di 26 Okt, 2010 16:23

@ Knudel

Das klingt logisch, Meister Yo.. ähh Knudel   :ugly:  :ugly:


CS Spüche:
"Das war ein lag"
"Du lucker"
"Du Cheater"
"Meine Maus hat gehakt"
"Die Sonne hat geblendet"
"Campen gehört zum Spiel"
"Scheiß Kiddi"
doom486
ArchVile
ArchVile

Beiträge: 1853
Registriert: Do 12 Feb, 2009 07:52

Re: kingdoom.de empfiehlt mir eine Maus

Beitrag Nummer:#18  Beitragvon Vladch » Di 26 Okt, 2010 16:42

doom486 hat:Ich suche einen Ersatz für meine Logitech MX1000 Laser. Kennt da einer was gutes. Ich will wieder eine Funkmaus. Integrieten Akku und Ladestation. Eigentlich genauso wie die MX 1000

Der direkte Nachfolger der Maus ist die MX: http://www.logitech.com/de-de/mice-pointers/mice/devices/5845

Die konnte man auch bei Mediamarkt/Saturn testen. Daher würde ich dir raten, die mal im Laden anzufassen und zu sehen wie sie sich anfühlt. Ich bin mir sicher, dass dir Knudel das im Nuttenbereich auch empfehlen würde.  :uglypicard:


Bild Bild Bild Bild Bild
Vladch
Gewinner WM-Tippspiel 2018
Gewinner WM-Tippspiel 2018

Beiträge: 6193
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:26

Re: kingdoom.de empfiehlt mir eine Maus

Beitrag Nummer:#19  Beitragvon C-Ro » Do 05 Jan, 2017 23:14

C-Ro hat am Sa 09 Okt, 2010 23:31 folgendes geschrieben:
knudel hat:logitech mx510 jetzt schon seit jahren. klasse teil.
wird die überhaupt noch produziert?  :ugly:


Keine Ahnung, aber ich hab die auch und bin sehr zufrieden. Leider hat sich schon einer dieser Gleitplätchen verabschiedet... :(


Aus aktuellem Anlass (das Rad an meiner mx510 funzt nicht mehr, ich behaupte mal der NiH-Ro ist daran nicht ganz unschuldig Bild, die Auf- und Ab-Tasten funzen zwar noch, aber ich brauche das Rad ) frag ich mal nach wie das topicmäßig so bei Euch zur Zeit aussieht.

Dann zeigt mal her Eure Mäuschen! :ugly:


god bless you

Bild Bild Bild
C-Ro
Gewinner BL-Tippspiel 2018
Gewinner BL-Tippspiel 2018

Beiträge: 19440
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:40
Wohnort: LowerSaxonyMainCity

Re: kingdoom.de empfiehlt mir eine Maus

Beitrag Nummer:#20  Beitragvon MadMasterMichi » Sa 14 Jan, 2017 17:29

Nutze diese hier:

https://www.amazon.de/Logitech-Anywhere-Wireless-Notebooks-refresh/dp/B007KTLOVS/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1484411285&sr=8-3&keywords=logitech+vx+nano

Bin sehr zufrieden. Gute Reichweite, Batterien halten ca 1 Jahr, gute Ergonomie und knackige Tasten. Funktioniert auch auf Glas und Spiegeln. Kaufempfehlung =)


_________________________________________________________________________________________________

I'm the best there is at what I do - But what I do isn't very nice.


MadMasterMichi
Mancubus
Mancubus

Beiträge: 2362
Registriert: Do 05 Feb, 2009 17:26
Wohnort: Bayern, des samma mir!


Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron