Ein neuer Fernseher muss her

Probleme mit der Motorik? Tickt eure CPU noch richtig?
Fragt hier nach...

Ein neuer Fernseher muss her

Beitrag Nummer:#1  Beitragvon Vladch » Sa 28 Nov, 2009 14:04

Der Fernseher meiner Eltern gibt langsam den Geist auf und mir wurde die Aufgabe übertragen, einen neuen zu organisieren.
Vorraussetzungen:
- nicht zu groß (40-42 Zoll aka 100-107cm Bilddiagonale)
- stromsparend (also vermutlich OLED TV)
- gutes Bild auch bei Standardauflösung (mein Vater kuckt hauptsächlich Motorsport und tatort und so ein Zeug, von bluray oder hdtv hat er noch nie was gehört :ugly: )
- guter Blickwinkel (Der Winkel zwischen dem Sitzplatz meines Vaters und den meiner Mutter ist ca. 40-55°, daher muss man von beiden positionen gut auf den Bildschirm sehen können, was bei röhren nie ein Problem war, allerdings bei den modernen LEDTVs noch immer nicht richtig gelöst wurde)

Momentaner Favorit:

Samsung UE-40B6000

- Samsung hat generell ein besseres Bild bei Standardauflösung als Sony http://av.samsung.de/produkte/detail4_main.aspx?guid=0673a965-bc14-4711-bde8-8ee504690e34
- Samsung hat durch die sehr geringe Bildschirmtiefe (3cm) einen schlechteren Sound als die von Sony, was aber kein ausschlaggebender Punkt ist, denn der Sound von Sportübertragungen ist eh Müll und deutsche Fernsehproduktionen können sich auch keine gute Soundqualität leisten :ulaugh: )

Kennt jemand von euch gute Testseiten, die auch Ahnung von TV Bildschirmen hat (also nicht Chip, c't oder so ein Müll)? Belphegor hat sich ja sicherlich auch sehr viele Tests durchgelesen, bevor er sich seinen Sony genehmigt hat.

Ansonsten bin ich für alle Tipps dankbar.


Bild Bild Bild Bild Bild
Vladch
Vladchmachine
Vladchmachine

Beiträge: 6166
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:26

Re: Ein neuer Fernseher muss her

Beitrag Nummer:#2  Beitragvon xeonsys » Sa 28 Nov, 2009 14:18



Cevat Yerli: "Glaubwürdigkeit zählt - nicht Fotorealismus"
xeonsys
Berzerk Hunter
Berzerk Hunter

Beiträge: 7788
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 18:50
Wohnort: Görlitz

Re: Ein neuer Fernseher muss her

Beitrag Nummer:#3  Beitragvon Belphegor » Sa 28 Nov, 2009 15:31

Also ich persönlich würde Dir natürlich zu der Sony Bravia Reihe raten. Ich habe den KDL52-Z4500 (wobei dir Zahl hinter KDL zoll angibt). Der ist aber mittlerweile veraltet. Der Nachfolger war der KDL-Z5500 und der aktuelle ist der KDL-Z5800.

Ich gehe mal davon aus, dass Du auch normales TV siehst. Wenn Du ansonsten über 95 % nur Filme schaust, dann lohnt sich die Überlegeung nach dem 21:9 Fernseher von Philips. Haaaaaaaaaaaaammer für Filmfans, aber eben nur ein Nischenprodukt, da normales TV in 4:3 einfach  :ulaugh:  ist.

Ansonsten schwärmen derzeit viele von den LED TV Geräten. Super Bild & 50 % weniger Stromverbrauch sollten für sich sprechen.

DU siehst, es gibt nicht den perfekten "Allrounder". Man muss erstmal sich im klaren werden, wofür die Glotze überwiegend genutzt wird und wie oft. Danach würde ich dann meine Entscheidung richten. Von der Marke her, würde ich IMMER wieder zu Sony gehen.

Achso, wird denn dann das Thema BD für Dich interessant werden?

Vladch hat:Belphegor hat sich ja sicherlich auch sehr viele Tests durchgelesen, bevor er sich seinen Sony genehmigt hat.


Da muss ich Dich leider enttäuschen. Steffis Vater ist Radio und Fernsehtechniker und ER hat sich für mich die Testberichte durchgelesen!  :D Aber meine Wahl fiel sehr sehr schnell auf den Sony. Im November 2008 gabs ansich auch nichts besseres auf dem Markt.

Edit: Oh ich lese grad, dass das TV gar nicht für Dich ist. Und es scheint so, dass Deine Eltern keine hohen Ansprüche haben. Was sagt denn das Budget so?


Belphegor
Berzerk Hunter
Berzerk Hunter

Beiträge: 8628
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 15:59
Wohnort: Tönisvorst

Re: Ein neuer Fernseher muss her

Beitrag Nummer:#4  Beitragvon Vladch » Sa 28 Nov, 2009 22:01

Das Budget ist eigentlich nicht limitierend aber größer als 102 cm soll er nicht werden und Bang & Olufsen ist vielleicht doch mehr als man braucht. :ugly:

Wie gesagt, er ist ausschließlich für's Fernsehen gedacht, bd ist kein Thema (auch für mich nicht).
Ich bin eigentlich generell auch von Sony überzeugt (wir haben momentan 2 davon), aber die Tests sagen eben, dass sony nicht besonders gut im standardbild ist und das ist mir auch bei einem Kumepl aufgefallen, dass ALLE Filme im PAL wie mit Amateurkamera aufgenommen aussehen. Das finde ich schon ziemlich zum Kotzen. Vor allem braucht man nicht zu erwarten dass die Privaten und die öffentlichen in den nächsten 5 Jahren auf HD TV umzieht. Manche Sender fangen jetzt ja erst laangsam an 16:9 anzunehmen.

übrigens halte ich 21:9 für die dämlichste Erfindung seit das Fernsehen existiert, da die meisten Filme auf DVD gar nicht in dem Format daherkommen. Desweiteren bin ich kein Chinamann und will auch noh ein etwas höheres Bild geniessen. Für Panoramaaussicht gehe ich vor die Tür.

@xeonsys: ich dachte prad wäre nur für PC Bildschirme. Dann schaue ich mir die Testberichte mal an. Danke.


Bild Bild Bild Bild Bild
Vladch
Vladchmachine
Vladchmachine

Beiträge: 6166
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:26

Re: Ein neuer Fernseher muss her

Beitrag Nummer:#5  Beitragvon xeonsys » So 29 Nov, 2009 01:00

Vladch hat: Vor allem braucht man nicht zu erwarten dass die Privaten und die öffentlichen in den nächsten 5 Jahren auf HD TV umzieht. Manche Sender fangen jetzt ja erst laangsam an 16:9 anzunehmen.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/HDTV-Fassungen-von-RTL-und-Vox-gestartet-847764.html


Cevat Yerli: "Glaubwürdigkeit zählt - nicht Fotorealismus"
xeonsys
Berzerk Hunter
Berzerk Hunter

Beiträge: 7788
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 18:50
Wohnort: Görlitz

Re: Ein neuer Fernseher muss her

Beitrag Nummer:#6  Beitragvon Belphegor » So 29 Nov, 2009 09:56

Ja ja, das kotzt mich auch so an. Erst muss man sich nen neuen Reciever kaufen, dann darf man Werbeblöcke nicht spulen und erst recht nicht rausschneiden, dauerhafte Speicherung (sprich Aufnahme) ist auch nicht gestattet und dann wollen die nach nem Jahr "Probezeit" auch noch Geld haben. Wird zwar günstiger werden als Sky (ehemals Premiere) aber das Programm bleibt ja so grotten schlecht.


Belphegor
Berzerk Hunter
Berzerk Hunter

Beiträge: 8628
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 15:59
Wohnort: Tönisvorst

Re: Ein neuer Fernseher muss her

Beitrag Nummer:#7  Beitragvon Vladch » Mo 30 Nov, 2009 10:00

Vladch hat:@xeonsys: ich dachte prad wäre nur für PC Bildschirme. Dann schaue ich mir die Testberichte mal an. Danke.

prad ist in sachen LCD TVs nicht besonders zu empfehlen. Da haben sie eigentlich nur sehr wenige Tests zu bieten.


Bild Bild Bild Bild Bild
Vladch
Vladchmachine
Vladchmachine

Beiträge: 6166
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:26

Re: Ein neuer Fernseher muss her

Beitrag Nummer:#8  Beitragvon C-Ro » Do 01 Mär, 2012 13:04

Was ist es denn eigentlich nun geworden? :ugly:


Vladch hat am Sa 28 Nov, 2009 22:01 folgendes geschrieben:... und das ist mir auch bei einem Kumepl aufgefallen, dass ALLE Filme im PAL wie mit Amateurkamera aufgenommen aussehen. Das finde ich schon ziemlich zum Kotzen. ...


Meinst Du den so genannten Soap-Opera-Effect?


god bless you

Bild Bild Bild
C-Ro
Chief Inspector
Chief Inspector

Beiträge: 19287
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:40
Wohnort: LowerSaxonyMainCity

Re: Ein neuer Fernseher muss her

Beitrag Nummer:#9  Beitragvon Vladch » Do 01 Mär, 2012 13:22

C-Ro hat am Do 01 Mär, 2012 13:04 folgendes geschrieben:Was ist es denn eigentlich nun geworden? :ugly:


Vladch hat am Sa 28 Nov, 2009 22:01 folgendes geschrieben:... und das ist mir auch bei einem Kumepl aufgefallen, dass ALLE Filme im PAL wie mit Amateurkamera aufgenommen aussehen. Das finde ich schon ziemlich zum Kotzen. ...


Meinst Du den so genannten Soap-Opera-Effect?

Genau den Effekt meine ich. Der ist sowas von zum Kotzen. Ich habe letztens den Paten gesehen und es kam mir so vor als würde Marlon durch das Wohnzimmer marschieren. Ich finde, dass das jede Menge an Atmosphäre verliert.

Irgendein Samsung wurde es. Er war ja eh für meine Eltern, von daher weiss ich das genaue Modell jetzt nicht.


Bild Bild Bild Bild Bild
Vladch
Vladchmachine
Vladchmachine

Beiträge: 6166
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:26


Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron