Teh internet-fred

Seid ihr auf Vista hereingefallen? Heult euch aus...

Teh internet-fred

Beitrag Nummer:#1  Beitragvon C-Ro » Mi 11 Jul, 2012 13:48

This is teh internet-fred!


Moin.

Titel is Thema!

Wie ist es bei Euch? Wer ist Euer Provider? Seid Ihr zufrieden? Was zahlt Ihr? Was für eine Leitung habt Ihr? Was gibt es neues auf dem Markt? Was für eine Leitung habt Ihr? Was kommt tatsächlich bei Euch an, bzw. geht raus?

Dieser Fred soll dazu dienen alle meine Fragen, und selbstverständlich auch Eure, zu beantworten.

Ich bin als ehemaliger Arcor-Kunde von Vodafone geschluckt worden. Grundsätzlich bin ich zufrieden. Allerdings wurde mir (noch von Arcor) diverse Hardware bei einem telefonischen Upgrade untergejubelt, von der beim Telefonat nicht die Rede war. Außerdem dauerte es bis zum Upgrade fast ein halbes Jahr, so dass ich kurze Zeit später, sowieso einen neuen Vertag hätte machen können. Auch davon war nicht die Rede. Arcor hat es trotzdem oder gerade deshalb nicht geschafft. Bei meinem letzten Umzug wurde ich dann von Vodafone  16.000 auf 6.000 downgegradet. :mad:

All das lässt mich über einen Wechsel nachdenken, was mich zum Verfassen dieses Freds inspirierte.

Jetzt seid Ihr dran.


god bless you

Bild Bild Bild
C-Ro
Chief Inspector
Chief Inspector

Beiträge: 19268
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:40
Wohnort: LowerSaxonyMainCity

Re: Teh internet-fred

Beitrag Nummer:#2  Beitragvon Vladch » Fr 13 Jul, 2012 13:13

Gab es eine Begründung für das downgraden?

Ich bin bei teledoof: teuer und doof. Ich soll 6 Mbit haben aber nur 3mbit sind möglich. Ich Wette wenn ich diese entertainscheisse nehmen würde, haette ich übermorgen meine 16 Mbit, so ist man aber nur ein Kunde 2. Klasse. Ich hatte nämlich vorher das doofe entertain und da waren 16 Mbit kein Thema und die kamen auch an in der anderen Wohnung. Naja, ich werde mal sehen welchen Provider ich als nächstes nehme. Mit congstar (Telekom tochter) hatte ich gute Erfahrungen...


Bild Bild Bild Bild Bild
Vladch
Vladchmachine
Vladchmachine

Beiträge: 6164
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:26

Re: Teh internet-fred

Beitrag Nummer:#3  Beitragvon too.hardcore » Fr 13 Jul, 2012 14:04

bin auch bei den telekomikern. das sind - so traurig es auch ist - noch die beste truppe die man bei uns aufm land bekommen kann. wer hier bei sonstigen konsorten ist (insbesondere 1&1) ist, der erzählt nur horrorstories...


too.hardcore
Elite Marine
Elite Marine

Beiträge: 4045
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 17:42

Re: Teh internet-fred

Beitrag Nummer:#4  Beitragvon C-Ro » Fr 13 Jul, 2012 15:30

Vladch hat am Fr 13 Jul, 2012 13:13 folgendes geschrieben:Gab es eine Begründung für das downgraden?

...


Keine ausreichende Leitung.  :mad:


god bless you

Bild Bild Bild
C-Ro
Chief Inspector
Chief Inspector

Beiträge: 19268
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:40
Wohnort: LowerSaxonyMainCity

Re: Teh internet-fred

Beitrag Nummer:#5  Beitragvon C-Ro » Sa 30 Mär, 2013 16:44

Moin!

Ich pusch aus aktuellem Anlass mal de Frrd wieder hoch. Da ich demnächst umziehen werde, möchte ich meinen zur Zeit laufenden Vertrag bei Vodafone (ehem. Arcor) kündigen um mich besser zu stellen. Ist ja in der Regel so, dass man dann bessere Konditionen bekommt.

Lustiger Weise hatte mich Vodafone ja bei meinem letzten Umzug downgegradet. :mad: Laut Internetrecherche sind auch in der neuen Wohnung nur 6000 Mbit verfügbar. 1&1 bietet mir allerdings sogar VDSL mit 50.000 Mbit an. :ugly: Schon seltsam!

Weiterhin ziehe ich in Erwägung auch das Fernsehen übers Internet zu beziehen. Auf jedenfall will ich endlich mal ein paar HD-Sender haben. Is halt blöd einen High-End-Fernseher zu haben und ne shice Bildqualität zu bekommen. :ugly:

Also, wie sieht es bei Euch aus? Gibts was neues? Seid Ihr zufrieden? Seid Ihr unzufrieden? Wie macht Ihr das überhaupt?


god bless you

Bild Bild Bild
C-Ro
Chief Inspector
Chief Inspector

Beiträge: 19268
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:40
Wohnort: LowerSaxonyMainCity

Re: Teh internet-fred

Beitrag Nummer:#6  Beitragvon Vladch » Sa 30 Mär, 2013 18:11

Eventuell ist kabel ja für dich interessant von unitymedia. Das ist zwar auch ein sauverein, aber das sind sie ja alle...


Bild Bild Bild Bild Bild
Vladch
Vladchmachine
Vladchmachine

Beiträge: 6164
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:26

Re: Teh internet-fred

Beitrag Nummer:#7  Beitragvon C-Ro » Mo 29 Jul, 2013 13:04

So hatte meinen Anschluss zum 01.08.2013 gekündigt...

Leider bin ich gezwungen heute folgenden Brief zu verfassen:

Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren,

da ich bisher keine Rückmeldung auf meine Kündigung vom 19.06.2013 von Ihnen erhalten habe, bin ich vergangene Woche in einen Vodafone-Shop in meiner näheren Umgebung gegangen, um mich über den Stand der Dinge zu erkundigen. Dort wurde mir mitgeteilt, dass die Kündigung zum 21.09.2013 wirksam würde. Dies erfreute mich, denn mein Umzug verzögert sich um einen Monat. So hätte ich noch den Monat Internet und Telefon gehabt und müsse nur 3 Wochen ungenutzt bezahlen.

Allerdings wurde mein Telefon- und  Internetanschluss am vergangenen Freitag, den 26.07.2013 dann abgestellt. Auf meine erneute Nachfrage in dem o. g. Vodafone-Shop, diesmal ein anderer Mitarbeiter, wurde mir mitgeteilt, dass mein Anschluss stillgelegt sei. Das sei mir bekannt, und ja auch Hintergrund meiner Frage, warum das trotz anders lautender Aussagen schon jetzt geschehen sei. Dies wurde mir nicht beantwortet. Lediglich die Aussage, dass das nicht wieder rückgängig gemacht werden kann, wurde mir zugetragen.

Vielleicht können sie meine Verwunderung über dieses Verfahren teilen und mich über den Grund der vorzeitigen (Sogar vor dem eigentlichen Kündigungstermin) erfolgten Abschaltung informieren. Als langjähriger Kunde hätte ich ein anderes Verhalten erwartet und  bin auf Grund der gekappten Anschlüsse etwas in die Bredouille geraten, da ich frühesten mit dem 01.08.2013 als Abschalttermin gerechnet habe.


god bless you

Bild Bild Bild
C-Ro
Chief Inspector
Chief Inspector

Beiträge: 19268
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:40
Wohnort: LowerSaxonyMainCity

Re: Teh internet-fred

Beitrag Nummer:#8  Beitragvon MadMasterMichi » Mo 29 Jul, 2013 13:13

Abbuchungen rückgängig machen. Da würd ich knallhart mein Geld zurück wollen.

Diese Telefon/Internet-Anschluss Geschichte ist doch immer ein scheiss oder? Ich hab da noch von keinem gehört wo irgendwas pünktlich funktioniert hätte..

Wir sind seit Jahren bei der Telekom ohne Probleme zuhause. Haben sogar mal angerufen und gefragt obs Internet nicht schneller ginge: Ja klar, wir machens ihnen kostenlos schneller! Und Zack schon war das 2000er DSL auf 6000 aufgestockt.


_________________________________________________________________________________________________

I'm the best there is at what I do - But what I do isn't very nice.


MadMasterMichi
Mancubus
Mancubus

Beiträge: 2358
Registriert: Do 05 Feb, 2009 17:26
Wohnort: Bayern, des samma mir!

Re: Teh internet-fred

Beitrag Nummer:#9  Beitragvon C-Ro » Mo 29 Jul, 2013 13:50

Naja, ich zahl im Nachhinein. Daher warte ich erstmal die neue Rechnung ab. Ansonsten hatte ich bisher keine Probleme, bis auf das Downgraden und einer telefonischen Vertragsverlängerung (meine Schuld).

Aber zu Vodafone werde ich trotzdem nie wieder gehen. Oder vielleicht doch, wenn die meinen neuen Anbieter aufkaufen. :ugly:


god bless you

Bild Bild Bild
C-Ro
Chief Inspector
Chief Inspector

Beiträge: 19268
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:40
Wohnort: LowerSaxonyMainCity

Re: Teh internet-fred

Beitrag Nummer:#10  Beitragvon Chris Sabion » Mo 29 Jul, 2013 13:56

Bin auch froh von denen weg zu sein...

Aber mit O² bin ich auch nicht mehr soo zufrieden wie noch vor ein paar Jahren. Kann aber auch am Haus liegen, also an der Leitung im Haus. Da kann O² nichts für, das ist allein Problem des Mieters und seines Vermieters.

So wie es aussieht wird es aber O² sein, die demnächst das Monopol haben wenn das Kartellamt zustimmt, denn dann wird erst mal ePlus aufgekauft, und dann stehen da nämlich nur noch VodaOWNe und die Telekom entgegen...wo geht man dann noch hin?


BildBildBild
Chris Sabion
Senior Marine
Senior Marine

Beiträge: 13285
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 13:11
Wohnort: Dortmund

Re: Teh internet-fred

Beitrag Nummer:#11  Beitragvon Vladch » Mo 29 Jul, 2013 14:23

Zu kabel Deutschland, die auch im Begriff sind von Vodafone aufgekauft zu werden.  :uglybarrel:


Bild Bild Bild Bild Bild
Vladch
Vladchmachine
Vladchmachine

Beiträge: 6164
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:26

Re: Teh internet-fred

Beitrag Nummer:#12  Beitragvon C-Ro » Mo 29 Jul, 2013 14:27

...das schrobte ich ja weiter oben...

Allerdings war das zur Zeit, als ich mich umsah noch kein Thema...


god bless you

Bild Bild Bild
C-Ro
Chief Inspector
Chief Inspector

Beiträge: 19268
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:40
Wohnort: LowerSaxonyMainCity

Re: Teh internet-fred

Beitrag Nummer:#13  Beitragvon C-Ro » Do 21 Jul, 2016 17:49

Mal aktuell in die Runde gefragt...

... wie siehts aus bei Euch, wat dat I-net angeht? Wie seid Ihr zufrieden?


god bless you

Bild Bild Bild
C-Ro
Chief Inspector
Chief Inspector

Beiträge: 19268
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:40
Wohnort: LowerSaxonyMainCity


Zurück zu Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron