Welches Buch lest ihr gerade?

Die TOP-Hits von Künstlern wie Elvis oder Franz Kafka

Re: Welches Buch lest ihr gerade?

Beitrag Nummer:#51  Beitragvon xeonsys » Di 19 Jun, 2012 20:23

Vladch hat am Di 19 Jun, 2012 20:00 folgendes geschrieben:Jetzt versuche ich mich mal an "the complete chronicles of Conan"; 1000 Seiten barbarischen Vergnügens.    :barrelcatch:


kommst du auch dazu?

zum lesen. :)


Cevat Yerli: "Glaubwürdigkeit zählt - nicht Fotorealismus"
xeonsys
Berzerk Hunter
Berzerk Hunter

Beiträge: 7839
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 18:50
Wohnort: Görlitz

Re: Welches Buch lest ihr gerade?

Beitrag Nummer:#52  Beitragvon Vladch » Di 19 Jun, 2012 20:47

xeonsys hat am Di 19 Jun, 2012 20:23 folgendes geschrieben:
Vladch hat am Di 19 Jun, 2012 20:00 folgendes geschrieben:Jetzt versuche ich mich mal an "the complete chronicles of Conan"; 1000 Seiten barbarischen Vergnügens.    :barrelcatch:


kommst du auch dazu?

zum lesen. :)

Da neue spiele Stream voraussetzen und Hollywood eh nur Müll produziert, hat man sehr viel zeit zum lesen. ;)


Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Vladch
Vladchmachine
Vladchmachine

Beiträge: 6203
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:26

Re: Welches Buch lest ihr gerade?

Beitrag Nummer:#53  Beitragvon C-Ro » So 24 Jun, 2012 17:45

C-Ro hat am Di 17 Apr, 2012 09:15 folgendes geschrieben:Vierjahreszeiten-Märchen
Hannover 96
Vom Trauma zum Traum

Bild

Schon vor dem Urlaub angefangen. Ist in einer Art Tagebuchform geschrieben mit Ergänzungen aus Foren und Presse zum Thema. Lese ab und zu mal ein paar Seiten.


Im Urlaub beendet.


Hab dann

Bild

gelesen.


Danach hab ich mit

Bild

angefangen.


god bless you

Bild Bild Bild Bild
C-Ro
Chief Inspector
Chief Inspector

Beiträge: 19476
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:40
Wohnort: LowerSaxonyMainCity

Re: Welches Buch lest ihr gerade?

Beitrag Nummer:#54  Beitragvon too.hardcore » Di 10 Jul, 2012 09:20

hab jetzt auch mal game of thrones band 5 angefangen.

Nochwat, ihr Vollspastis:

so, mittlerweile 3/4 durch und ich find es wesentlich besser als das letzte buch. nicht nur, dass jetzt mal wieder die interessanteren menschen in gang kommen, die handlung nimmt ja auch wieder fahrt auf.

wobei ich mich ja immernoch frage wie er die drei großen erzählstränge (iron throne / daenerys / the wall + the others) bei dem tempo in nur zwei büchern zu einem ende führen wird...

:uhm:


too.hardcore
Elite Marine
Elite Marine

Beiträge: 4046
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 17:42

Re: Welches Buch lest ihr gerade?

Beitrag Nummer:#55  Beitragvon Vladch » Di 10 Jul, 2012 12:03

Wer sagt denn, dass Daenerys überlebt? Wenn sie und ihre neuen Freunde sterben, ist der habdlungsstrang vorbei.  :uglybarrel:


Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Vladch
Vladchmachine
Vladchmachine

Beiträge: 6203
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:26

Re: Welches Buch lest ihr gerade?

Beitrag Nummer:#56  Beitragvon too.hardcore » Di 10 Jul, 2012 12:40

:uhm:

ist ne option. dany stirbt, the others reissen den wall ein und vernichten westeros und töten einfach alles und jeden. kann man sicher in ca. 400 seiten erzählen...

:ulaugh:

ich fürchte allerdings, viel wahrscheinlicher ist es dat george martin stirbt bevor die geschichte zu ende erzählt ist...


too.hardcore
Elite Marine
Elite Marine

Beiträge: 4046
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 17:42

Re: Welches Buch lest ihr gerade?

Beitrag Nummer:#57  Beitragvon Vladch » Di 10 Jul, 2012 15:04

Er hat ja schon einen Teil geschrieben, vielleicht kann ja dann jemand anderes das Ding zu Ende schreiben - das hat ja schon bei anderen Autoren gut geklappt.  :uglypicard:

Ich denke, dass "the others" im nächsten Buch Westeros zu einem großen Teil überrennen werden, der Iron Throne den anderen Contendern beschäftigt sein wird und Daenerys am Ende des nächsten Buches Westeros betreten wird und das letzte Buch sich dann damit beschäftigt, wie sie den "Others" in den Arsch tritt. Weder Stannis, noch die Lannisters haben eine nennenswerte Armee und die beiden Targaryens kommen zum einen mit einer großen armee und zum anderen mit drei drachen. Mich wundert es, dass er die beiden letzten, lebenden Söhne von Eddard Stark überhaupt nicht mehr erwähnt. Wo zum Beispiel ist überhaupt Rickon?


Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Vladch
Vladchmachine
Vladchmachine

Beiträge: 6203
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:26

Re: Welches Buch lest ihr gerade?

Beitrag Nummer:#58  Beitragvon too.hardcore » Sa 14 Jul, 2012 19:30


naja, bran wird doch gerade zu ner schlüsselfigur aufgebaut. der wird später bei den children noch ne wichtige rolle spielen. rickon sollte auf skagos sein, aber so wenig beachtung wie er bis jetzt gefunden hat, glaube ich nicht, dat er nochmal wichtig wird. da frage ich mich eher, was arya später für ne rolle spielen wird...


Nochwat, ihr Vollspastis:

das buch endete in zu vielem cliffhängern imo...


too.hardcore
Elite Marine
Elite Marine

Beiträge: 4046
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 17:42

Re: Welches Buch lest ihr gerade?

Beitrag Nummer:#59  Beitragvon Chris Sabion » Mo 30 Jul, 2012 10:53

too.hardcore hat am So 27 Mai, 2012 19:09 folgendes geschrieben:
kann das nicht mit lotr vergleichen, da selbst nie gelesen.



Die Bücher bestehen doch  nur aus Fülltexten. Bei LOTR biste froh, wenn Du nach 80 Seiten mal wieder einen Dialog findest. Ach was red ich, Du bist schon froh, wenns ein Monolog ist (davon gibt es Viele, alles in Liedform), nur damit die Anordnung der Buchstaben kurz anders aussieht :ugly:


Ich hab hiermit angefangen:

Bild

Und zwar in genau dieser Ausgabe. War ein Mängelexemplar und kostete daher nur 2 oder 3 Euro.

Bin mittlerweile auf Seite 216 und versuche krampfhaft alle Personen zusammen zu bekommen ohne in den Anhängen blättern zu müssen. Ist schon schwierig bei Martin, vor Allem wenn die Namen alle ähnlich oder sogar gleich klingen/geschrieben aussehen.

Was nur auffällt ist dieses ständige wechseln von deutschem Text zu englischen Namen (Starks Schwert "Ice", Joffreys Schwert "Lion's Tooth", Starks Bastard "Jon Snow").

Ich glaube, die neueren Ausgaben sind da konsequenter, und Jon heißt dort Jon Schnee. Also das klingt mal richtig scheiße und passt eher in eine Pratchett-Übersetzung (Feucht von Lipwig :ugly: ), aber es ist deutsch, wie der Rest des Textes auch, und daher würde ich es bevorzugen. Wenn ichs auf englisch lesen will, würde ich mir es auf englisch kaufen :ugly:


Zum Buch:

Also bis auf den (bisher nur sehr sehr kurz angeschnittenen) Handlungsstrang um Daenerys herum, blicke ich noch in ein tiefes Loch, ohne zu wissen, wohin mich Martin da noch führen will. Eine größere Hintergrundgeschichte erkenne ich nicht (anders als beim Herrn der Ringe, da ist relativ früh klar, worum es da geht), auch wenn schon einiges passiert ist (Brans "Sturz", Starks Abkommandierung, Catelyns Reise, Jons Ausbildung in der Nachtwache), so weiß ich immer noch nicht was Martin mir damit sagen will. Wenn man dann noch von überallher hört dass die Hauptcharaktere eh alle sterben...ja wieso liest man dann sowas? Ist das dann eh alles egal was in den früheren Büchern passiert?
Das schlimme ist: So verworren das auch Anfangs sein mag, es ist einfach zu gut geschrieben, um es links liegen zu lassen, und man will ja schon wissen was noch so alles kommt, und mit wem die Königin rumgemacht hat, bevor Bran fiel.


Edit:

Ich vergaß: Die Lannisters heißen auch in meinem Buch Lannister, und nicht Lennister. Das kann dann schon ein wenig verunsichern, sollte ich die anderen Bände kaufen und es sind die Neuauflagen...


BildBildBild
Chris Sabion
Senior Marine
Senior Marine

Beiträge: 13345
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 13:11
Wohnort: Dortmund

Re: Welches Buch lest ihr gerade?

Beitrag Nummer:#60  Beitragvon too.hardcore » Mo 30 Jul, 2012 11:23

@sabion

ja, ich fürchte bei der übersetzung geht viel von dem charm der büchern verloren...


@topic

charles bukowski - ham on rye

halb durch und gefällt mir sehr gut bisher.


too.hardcore
Elite Marine
Elite Marine

Beiträge: 4046
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 17:42

Re: Welches Buch lest ihr gerade?

Beitrag Nummer:#61  Beitragvon Vladch » Fr 03 Aug, 2012 04:53

Chris Sabion hat am Mo 30 Jul, 2012 10:53 folgendes geschrieben:Also bis auf den (bisher nur sehr sehr kurz angeschnittenen) Handlungsstrang um Daenerys herum, blicke ich noch in ein tiefes Loch, ohne zu wissen, wohin mich Martin da noch führen will. Eine größere Hintergrundgeschichte erkenne ich nicht (anders als beim Herrn der Ringe, da ist relativ früh klar, worum es da geht), auch wenn schon einiges passiert ist (Brans "Sturz", Starks Abkommandierung, Catelyns Reise, Jons Ausbildung in der Nachtwache), so weiß ich immer noch nicht was Martin mir damit sagen will. Wenn man dann noch von überallher hört dass die Hauptcharaktere eh alle sterben...ja wieso liest man dann sowas? Ist das dann eh alles egal was in den früheren Büchern passiert?
Das schlimme ist: So verworren das auch Anfangs sein mag, es ist einfach zu gut geschrieben, um es links liegen zu lassen, und man will ja schon wissen was noch so alles kommt, und mit wem die Königin rumgemacht hat, bevor Bran fiel.

Also mit wem die Königin rumgemacht hat, solltest du eigentlich schon wissen.  :uglybarrel:
Ansonsten gibt es keine wirklichen Hauptcharaktere bzw. es gibt um die 20, je nachdem wie man es sehen will. Manche sterben früh, manche später und andere wiederum gar nicht und wieder andere sind gar nicht tot.  :uglypicard:  Das ist aber nicht der springende Punkt bei der Geschichte. Es geht um Macht und Machterhalt und wie die einzelnen Personen involviert sind und vor allem warum sie involviert sind. Du wirst in den späteren Büchern merken, dass man 100e seiten lang nix mehr von einigen Charakteren hört; was ich manchmal ein bisschen nervig fand. Aber die ganze Geschichte hat soviel mehr zu bieten, als andere Fantasy-Romane, dass es sich lohnt am Ball zu bleiben. Natürlich gibt es auch einige Klischee-Sachen, aber bei der Story selbst weiss man im Grunde selbst nach Band 6 nicht, wie es weitergehen wird. Da gibt es nämlich dann noch immer die 3 - 4 Handlungsorte - nur eben mit anderen Charakteren.
Und ja, die Bücher auf deutsch zu lesen ist wie... Otto den Film auf spanisch zu kucken... oder Mein Kampf auf englisch zu lesen...  :-1000:


Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Vladch
Vladchmachine
Vladchmachine

Beiträge: 6203
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:26

Re: Welches Buch lest ihr gerade?

Beitrag Nummer:#62  Beitragvon Chris Sabion » Fr 03 Aug, 2012 06:30

Das muss ich dann wohl überlesen, übersprungen oder sonstwas haben, da mich anfangs die recht hohe Seitenzahl des Buches ohne wirklichen Inhalt abgeschreckt hat.  :uglybarrel:
Kann aber auch sein dass ich bei den ganzen Namen im Buch einfach nur vergessen habe, wer dat war :ugly:


BildBildBild
Chris Sabion
Senior Marine
Senior Marine

Beiträge: 13345
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 13:11
Wohnort: Dortmund

Re: Welches Buch lest ihr gerade?

Beitrag Nummer:#63  Beitragvon too.hardcore » Fr 03 Aug, 2012 07:25

der mit der königin rumgemacht hat war...


Jamie Lannister


Bild


too.hardcore
Elite Marine
Elite Marine

Beiträge: 4046
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 17:42

Re: Welches Buch lest ihr gerade?

Beitrag Nummer:#64  Beitragvon Chris Sabion » Fr 03 Aug, 2012 07:48

Who the fuck is

Jamie Lannister
?

Wait...ich schau mal in den Anhängen nach :ugly:


Ah, alles klar, der bescheuerte Zwilling von der bescheuerten Königin. Aber wo wird noch gleich klargemacht dass er es ist der Bran runterschubst?
Muss das übersehen haben...


BildBildBild
Chris Sabion
Senior Marine
Senior Marine

Beiträge: 13345
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 13:11
Wohnort: Dortmund

Re: Welches Buch lest ihr gerade?

Beitrag Nummer:#65  Beitragvon Vladch » Fr 03 Aug, 2012 12:10

Chris Sabion hat am Fr 03 Aug, 2012 07:48 folgendes geschrieben:Ah, alles klar, der bescheuerte Zwilling von der bescheuerten Königin. Aber wo wird noch gleich klargemacht dass er es ist der Bran runterschubst?
Muss das übersehen haben...

Also in martins Büchern wird vieles nicht direkt gesagt, sondern man findet es durch logisches denken heraus. Erst viel später wird es dann gesagt, wenn andere Charaktere es auch herausfinden. Es ist nicht so wie bei Herr der Ringe, dass das meiste nur Fülltext ist.  :uglybarrel:


Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Vladch
Vladchmachine
Vladchmachine

Beiträge: 6203
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:26

Re: Welches Buch lest ihr gerade?

Beitrag Nummer:#66  Beitragvon Taz » Di 14 Aug, 2012 10:02

Ich Idiot hatte auch vor nem halben Jahr angefangen Das Lied von Eis und Feuer zu lesen. Habe mich nicht groß erkundigt über die Serie. Bei Amazon nach Herr der Ringe gesucht und ähnliche Bücher anzeigen lassen. Da ploppte dat raus und hab mir den ersten Teil gekauft. Natürlich in Deutsch, die Ausgabe die Sabion auch hat.

So jetzt bin ich bei Teil 5 (deutsche Ausgaben) also Teil 2 1/2 der englischen und habe erst vor einigen Tagen erfahren, dass Band 9 und 10 (deutsche Übersetzung) nur in der neuen Übersetzung kommen. D.h. für mich auf jeden Fall einen Break in der Serie. Entweder deutsch bleiben und Kack-Namen akzeptieren oder Englisch zu gehen für den letzten Teil. Ich werde wohl Englisch nehmen, da ich kein Bock habe von Jon Schnee und Theon Graufreude zu lesen. Hab zwar nicht so wirklich Lust in der Bahn und im FLieger auch noch Englisch zu lesen (habe ich derzeit auf der Arbeit genug) , aber what shells. Einen Tod muss ich wohl sterben. Ach ja, da ich nur lese wenn ich unterwegs bin ist es auch etwas abgefuckt ein Buch mit 1000+ Seiten rumzutragen. Fürn Arsch...

und Kindle hab ich auch kein Bock druf.


Taz
Elite Z-Sec
Elite Z-Sec

Beiträge: 2518
Registriert: Sa 07 Feb, 2009 15:01
Wohnort: Düsseldorf

Re: Welches Buch lest ihr gerade?

Beitrag Nummer:#67  Beitragvon C-Ro » Di 14 Aug, 2012 10:11

Von den Kollegen zur Beförderung bekommen:

Bild

Hab ma die Einleitung gelesen.


god bless you

Bild Bild Bild Bild
C-Ro
Chief Inspector
Chief Inspector

Beiträge: 19476
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:40
Wohnort: LowerSaxonyMainCity

Re: Welches Buch lest ihr gerade?

Beitrag Nummer:#68  Beitragvon Dachdegger » Mo 20 Aug, 2012 09:18

Bild


---------------------------------------------------------------------------------------------------

Bild
Dachdegger
Cacodemon
Cacodemon

Beiträge: 721
Registriert: Fr 06 Feb, 2009 18:48
Wohnort: Soltau

Re: Welches Buch lest ihr gerade?

Beitrag Nummer:#69  Beitragvon C-Ro » Mo 20 Aug, 2012 09:50

C-Ro hat am Mo 21 Feb, 2011 10:12 folgendes geschrieben:Ich habe letzte Woche mit

Robert Enke - Ein allzu kuzes Leben von Robert Reng

begonnen.

:usad:  Schon die ersten Seiten stimmen mich traurig...



Hab die letzten Tage die ersten Kapitel gelesen. Das erste Drittel habe ich jetzt durch.

Bild


god bless you

Bild Bild Bild Bild
C-Ro
Chief Inspector
Chief Inspector

Beiträge: 19476
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:40
Wohnort: LowerSaxonyMainCity

Re: Welches Buch lest ihr gerade?

Beitrag Nummer:#70  Beitragvon Chris Sabion » Mi 15 Mai, 2013 13:28

Gerade zu Ende gelesen:


Bild

Douglas Adams - Einmal Rupert und zurück

Der Fünfte Band der vierteiligen Anhalter-Trilogie!





Gerade dabei:


Bild

James Luceno - Darth Plagueis



Bild

George R. R. Martin - Das Erbe von Winterfell

Gott...ist diese deutsche Übersetzung scheußlich. Die Eyrie ist Hohenehr? Really?




Bild

J. R. R. Tolkien - Der Herr der Ringe - Die Zwei Türme

Hauptsächlich Abends mal...


BildBildBild
Chris Sabion
Senior Marine
Senior Marine

Beiträge: 13345
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 13:11
Wohnort: Dortmund

Re: Welches Buch lest ihr gerade?

Beitrag Nummer:#71  Beitragvon C-Ro » Mi 15 Mai, 2013 14:46

Einmal durch die Hölle und zurück

Bild

Fortsetzung von "Schneller als der Tod"


und


Totenruhe

Bild

Fortsetzung von "Lindentod", lokaler Krimi.



Schon beendet habe ich:

Bild

Lokaler Krimi


god bless you

Bild Bild Bild Bild
C-Ro
Chief Inspector
Chief Inspector

Beiträge: 19476
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 14:40
Wohnort: LowerSaxonyMainCity

Re: Welches Buch lest ihr gerade?

Beitrag Nummer:#72  Beitragvon too.hardcore » Sa 03 Aug, 2013 16:07

so, bis jetzt im urlaub gelesen:

fight club - chuck palahniuk
american psycho - bret easton ellis

zu der story brauch ich bei beiden wohl nichts zu sagen. fand ich beide auch besser als die filme, was mich besonders bei fight club (nur das ende ist im buch mässig) überrascht hat.

als nächstes kommt "post office" von bukowski dran. irgendwie les ich grade eher dunklere und dreckigere sachen...


too.hardcore
Elite Marine
Elite Marine

Beiträge: 4046
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 17:42

Re: Welches Buch lest ihr gerade?

Beitrag Nummer:#73  Beitragvon doom486 » Sa 03 Aug, 2013 20:41

Lese grade Battle Royale. Absolut genial


CS Spüche:
"Das war ein lag"
"Du lucker"
"Du Cheater"
"Meine Maus hat gehakt"
"Die Sonne hat geblendet"
"Campen gehört zum Spiel"
"Scheiß Kiddi"
doom486
ArchVile
ArchVile

Beiträge: 1853
Registriert: Do 12 Feb, 2009 07:52

Re: Welches Buch lest ihr gerade?

Beitrag Nummer:#74  Beitragvon Chris Sabion » Mi 08 Jul, 2015 12:04

Bild

Seite 420




Bild

Seite 286





Bild

Seite 185

Nochwat, ihr Vollspastis:

Bild


Chuck Palahniuk - Lullaby




Lullaby is the story of Carl Streator, a newspaper reporter who has been assigned to write articles on a series of cases of sudden infant death syndrome, from which his own child had died. Streator discovers that his wife and child had died immediately after he read them a "culling song", or African chant, from a book entitled Poems and Rhymes Around the World. As Streator learns, the culling song has the power to kill anyone it is spoken to. Because of the stress of his life, it became unusually powerful, allowing him to kill by only thinking the poem. During his investigations into other SIDS cases for his article, he finds that a copy of the book was at the scene of each death. In every case, the book was open to a page that contained the "culling song". Streator unintentionally memorizes the deadly poem and he semi-voluntarily becomes a serial killer (killing, for example, annoying radio hosts and people who elbow into an elevator when he is late for work). He then turns to Helen Hoover Boyle, a real estate agent who has also found the culling song in the same book and knows of its destructive power. While she is unable to help him stop using the culling song, she is willing to help him stop anyone else from being able to use it again. The two of them decide to go on a road trip across the country to find all remaining copies of the book and remove and destroy the page containing the song. They are joined by Helen's assistant, Mona Sabbat, and Mona's boyfriend, an environmentalist named Oyster. Streator now must not only deal with the dangers of the culling song, but with the risk of it falling into the hands of Oyster, who may want to use it for sinister purposes.


BildBildBild
Chris Sabion
Senior Marine
Senior Marine

Beiträge: 13345
Registriert: Mi 04 Feb, 2009 13:11
Wohnort: Dortmund

Re: Welches Buch lest ihr gerade?

Beitrag Nummer:#75  Beitragvon Taz » Do 13 Aug, 2015 22:17

The Boys from the Mersey: The Story of Liverpool's Annie Road End Crew Football's First Clobbered-up Mob

Lest selbst die Reviews... :D

http://www.amazon.co.uk/Boys-Mersey-Liverpools-Footballs-Clobbered-up/dp/1903854504/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1439500560&sr=8-1&keywords=boys+from+the+mersey

Eins der besseren Bücher aus der Szene. Aber auf Englisch schon echt harter Tobak wegen dem ganzen Slang in Englisch. Schwer zu lesen.


Taz
Elite Z-Sec
Elite Z-Sec

Beiträge: 2518
Registriert: Sa 07 Feb, 2009 15:01
Wohnort: Düsseldorf

VorherigeNächste

Zurück zu Musik und Literatur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron